Burg Klempenow | Newsletter
Aus einem Freundeskreis heraus entstand 1991 unser Verein Kultur-Transit-96 mit dem Ziel, die Burg zu sanieren und kulturell zu beleben. Wir sehen Kultur in der Spannung zwischen Geschichte und Gegenwart.
Burg Klempenow, Burgführungen, Burgbesichtigungen, Burggarten, Kultur, Kunst, Veranstaltungen, Events, Transit Festival, der NEUE HEIMAT film, Saatgutbörse, Jahrmarkt, Walpurgis, Appelmarkt, Adventsmarkt, Offene Bühne, Tag der offenen Gärten M/V, Galerie, Ausstellungen, Café, Kanustation, Kanuausleihe, Biwak, Tollense, Tollensetal, Vorpommern, Mecklenburg
426
page-template-default,page,page-id-426,page-child,parent-pageid-7,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive

NEWSLETTER

Anmeldung

Wir informieren Sie gern über das Programm der Burg, aktuelle Projekte und Sanierungsvorhaben.

Newsletter Anmeldung

Datenverwendung

Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden, teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit. Und wenn Sie möchten auch Ihren Namen.

Wir verwenden zur Anmeldung das sog. „Double-Opt-in-Verfahren“. Nach Ihrer Anmeldung mit Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie von uns zur Bestätigung Ihrer Anmeldung eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Wenn Sie diesen Bestätigungslink klicken, wird Ihre E-Mail-Adresse in den Verteiler aufgenommen und zum Zweck der Übersendung von Newslettern bzw. E-Mails gespeichert. Sollten Sie den Klick auf den Bestätigungslink nicht innerhalb von Stunden durchführen, werden Ihre Anmeldedaten gesperrt und nach Tagen automatisch gelöscht.

Zudem protokollieren wir Ihre bei der Anmeldung verwendete IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit des Double-Opt-ins (Anmeldung und Bestätigung). Zweck dieser Speicherung ist die Erfüllung von rechtlichen Anforderungen hinsichtlich des Nachweises Ihrer Anmeldung sowie die Missbrauchsprävention hinsichtlich Ihrer E-Mail-Adresse.

Wir nutzen zum E-Mail-Versand den Versanddienstleister Sendinblue (Sendinblue GmbH, Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin), dessen Datenschutzerklärung finden Sie hier https://de.sendinblue.com/datenschutz-uebersicht/. Wir haben mit dem Versanddienstleister eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO abgeschlossen.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Bei einer Abmeldung vom Newsletter werden auch bei Sendinblue Ihre Kontaktdaten gelöscht.