Jahrmarkt

Kontakt

Die Organisation des Kunsthandwerks übernehmen Jochen und Tine Löber, 
17129 Neu Tellin Nr.9
Telefon 039991-30322.

tine-loeber[at]gmx.de

 

Die Künstlerkontakte (Musik und Theater) laufen über Undine Spillner und Christian Herfurth,
Prützen 5
17089 Gnevkow,
Telefon 0151-65 17 08 95,
presse[at]burg-klempenow.de

Die kulinarische Versorgung organisiert Mathias Gall,
Telefon 039952-2085.

Anmeldeformulare für die Märkte finden Sie hier

27. Jahrmarkt am 23. und 24. Juni 2018

Zur Zeit um die Sommersonnenwende gibt es den 27. Jahrmarkt. 45 KunstHandWerker aus ganz Norddeutschland bieten ihre Waren auf der großen Festwiese feil und laden zum Schauen und Mitmachen ein. Jung und Alt sind willkommen beim Schmieden, Drechseln, Schnitzen, Weben und Töpfern zuzuschauen, wie altes Handwerk und zeitgenössische Formen entstehen. Biobauern aus der Region und Reginalanbieter sorgen für das leibliche Wohl. Gärtnereien locken mit ihren Kräuter-, Stauden- und Rosenangeboten. Der Geschichtenerzähler Thomas Rommenhöller ist zum 20igsten Mal dabei. Zu Mitmachaktionen am Weidentippi laden Erlebnispädagogen des Vereins ein. Musik aus aller Welt wird uns durch die Tage und die helle Nacht begleiten Zu Gast sind diesmal u.a. "Out of Nations" - Berlin/Beirut/Cairo/New York, "Kapela Timingeriu" - Wroclaw/Polen und "Hayelala" - Tel Aviv/Israel. Auch die Friedensbibliothek aus Berlin kommt mit einer Ausstellung. Lasst uns schauen, kaufen, tauschen, tanzen und die Mitsommerzeit gemeinsam feiern.


Weitere Informationen in Kürze.

Samstag 23. Juni 2018 ab 10.00 Uhr
10.00 Uhr
Markteröffnung mit den Bläsern vom Turm
11.00 Uhr
Alan Blim

Durch das Jonglieren kommt man ganz schön in der Welt herum. Seit 1986 trat Alan in etwa 15 Europäischen Ländern, Japan und Brasilien auf. Mittlerweile tritt er nur noch selten auf und so gibt es hier diese seltene Chance ihn wieder zu sehen.

 

12.00 Uhr
Matyas Wolter & Cornelius Hogeweg

Matyas begann in jungen Jahren mit dem Gitarrenspiel. Um all die komplexen Feinheiten jener Musik auf traditionelle Weise zu erlernen, begann er Sitar und Surbahar-Musik zu lernen und lebte mehr als fünf Jahre zusammen mit seinem Lehrer in dessen Haus in Kalkutta. Matyas gastierte international auf zahlreichen namhaften Bühnen.

www.matyasitar.de/de/

13.00 Uhr
Jugend Filmprojekt Premiere

"Augenblick" - im Westflügel

14.00 Uhr
Hayelala

Sieben israelische Musiker die zeitgenössische, Welt-, Folkmusik spielen.

https://hayelala.bandcamp.com/

15:00 Uhr
Matyas Wolter & Cornelius Hogeweg

Sitar & Tabla

16.00 Uhr
Alan Blim

Jonglage

18.00 Uhr
Hayelala
20:00 Uhr
La Fanfarria Del Capitán

Die argentinischen Worldmusic-Piraten mit Balkan Beat, Reggae, Cumbia, Rock und Ska auf großer Europa-Tour im Sommer 2018!

https://www.lafanfarriadelcapitan.com/

Sonntag 24. Juni 2017 ab 10.00 Uhr
11.00 Uhr
Rob Longstaff

Kraftvoller Gesang mit humorvollen Texten, leidenschaftlichem Gitarrenspiel und Charme machen ihn zu einer One-Man-Groove-Maschine, die mit und auch ohne Verstärkung läuft.

roblongstaff.de

12.00 Uhr
Rope Theatre - The Boxer

Ein Schlappseil-Act, voller Flüge und Sprünge, voller Tanz und Anmut, zartem Humor und akrobatischer Virtuosität.

www.ropetheatre.de

13.00 Uhr
Kapela Timingeriu

Die Familienband Timingeriu spielt und singt eine spontane, provokante Interpretation von Zigeuner-, Balkan- und Klezmermusik und schafft eine Atmosphäre der Begegnung und des Spiels.

https://www.facebook.com/KapelaTimingeriu/

14.00 Uhr
Rope Theatre - The Boxer
15.00 Uhr
Rob Longstaff
16.00 Uhr
Kapela Timingeriu
Thomas Rommenhöller begleitet die kleinen und die grossen Ohren durch den Sonntag mit seinen Geschichten.

Ausstellerverzeichnis zum 27. Jahrmarkt

AUSSTELLERVERZEICHNIS

JAHRMARKT 2018

KUNST…..  HAND…… WERK

 

Badzio, Yvonne * Holzschmuck

Bauer, Bettina * Schmuck-Pergament+ Silber

Böhmer, Karin * Textildesign-Schmuck- Druck

Ebel, Annette * handgefertigte Textilien

Eihausen, Brigitta * Mondsichel-Textil

Franz, Marie-Luise * maluka-Porzellanatelier

Freuschle, Catrin * Ledergestaltung

Gibb, Babette * Klamottchen-Kindercyclingmode

Groschupf, Margarete * Taschen, Upcycling

Henrich, Petra * Musikskulpturen-Objekte

Jacobs, Katrin * Rakukeramik

Jancke, Gerald * Bernsteinschmuck

Katuschies, Irina * Filztaschen,-Schuhe,-Schals

Kirchner, Anette * Grünholzhandwerk

Lischewski, Ellen * Schönes aus Filz und Wolle

Löber, Charis + Reinhart * Steinzeugkeramik

Löber, Jochen + Tine * Gebrauchskeramik

Lünzmann, Thomas * Holzgestaltung, Naturschmuck

Maaß, Willfriede * Fayencen

Mathwig, Simone * Krummstiel- Holzwerkelei

Obst, Claudia * Steindruckkacheln

Oppelt, Tina * Emailleschmuck

Panzacchi, Sibylle* Illustrationen * Grafik

Ponath, Simone * Magische Seifenblasen

Ratz, Rosi * Wollfilzerei Tamaris

Rennike& Simon GbR * berlin-underwear

Rothe, Sandra, Pots 25 * Gebrauchsgeschirr

Rutzke, Asta * Unikate- Kleider& Accessoires

Sackschewski, Jürgen * Grünholzhandwerk

Schattka, Anne*Steinzeug Keramik,Waschbecken

Schmidt, Martin * De Holtkist

Schulenburg, Ina * Seifenkreationen

Schulze,Marlen * Keramik mit Engobedekoren

Schimmel, Michael * Schmiedekunst

Schwarz, Elisabeth * lieberfilz

Sefer, Charlotte * art of lotti-Textil

Spillner,Regine* bemaltes Steinzeug

Stecker, Klaus * Holzschalen, Drechseln

Stüdemann, Hagen*Siebdruck auf Textil

Weiß, Elke * Blaudruck


Weitere Gäste:


Schmeiduch, Kurt * Buchantiquariat

Friedensbibliothek Berlin Brandenburg*

Bücher und Kunsthandwerk


Kamaduka begeistert mit Figurentheater auf Stelzen (2006)

Die Friedensbibliothek Berlin mit einer Ausstellung im Stall (2008)

Klaus Stecker dreht Teller (2008)

Hayelala aus Israel beim 27. Jahrmarkt (2018)

25. Jahre Jahrmarkt 2016